Tropischer Wirbelsturm, 27.-28.03.2017, Zyklon 13P "Nesat" - Taiwan, China; Wettergefahren - Frühwarnung
Wettergefahren-Frühwarnung - Übersicht

Samstag, 29. Juli 2017, 09:15 MESZ





Satellitenbild und Zugbahn, 29.07., 04:30 UTC
Quelle: CIMSS
Radarbild Taiwan, 29.07., 06 UTC
Quelle: CWB
24-h Kat.1-Winde
Quelle: SSD NOAA
24-h Niederschlag bis 30.07., 00 UTC
Quelle: SSD NOAA

Taifun 11W "Nesat" - Warnung
Taiwan, China

Ausgegeben am: Samstag, 29.07.2017, 09:15 MESZ

Gefahr von Schäden durch Orkanböen, hohen Wellengang und Überschwemmungen in Taiwan
Gefahr von Überschwemmungen durch heftigen Regen in der chinesischen Provinz Fujian
29. - 30.07.2017


Am 26.07. lag der jetzige Taifun "Nesat" als tropischer Sturm östlich der Philippinen über dem westlichen Teil des Pazifiks. In der Folge zog der Sturm in einer nordwestlichen Zugbahn in Richtung Taiwan und chinesisches Festland. Dabei verstärkte sich der Wirbelsturm auf einen Taifun der ersten Kategorie am 28.07. Aktuell weist "Nesat" mittlere Windgeschwindigkeiten von 80 kn (148 km/h) auf, die Böen werden auf 100 kn (185 km/h) geschätzt. In den kommenden Stunden vor dem Landfall im Osten Taiwans wird sich der Wirbelsturm wahrscheinlich noch auf einen Taifun der zweiten Kategorie verstärken. Reibungsbedingt schwächt schwächt sich "Nesat" über Taiwan ab und wird über das Südchinesische Meer in Richtung chinesisches Festland ziehen, welches er voraussichtlich am morgigen Abend (Ortszeit) erreichen wird.

In Taiwan ist in den kommenden Stunden mit heftigen Regenfällen zu rechnen. Dabei können verbreitet 100 mm bis 200 mm fallen, im Süden des Landes auch 200 mm - 300 mm binnen 24 Stunden. In gebirgigen Regionen im Süden sind auch Regenmengen über 300 mm möglich. Dadurch besteht die Gefahr von Überschwemmungen und Erdrutschen. Orkanböen sind vor allem beim Landfall von "Nesat" in der Mitte und an der Ostküste von Taiwan zu erwarten. Darüber hinaus besteht die Gefahr einer Sturmflut entlang der Küste. In der chinesischen Provinz Fujian treten dann ab Morgen kräftige Regenfälle in Verbindung mit dem Taifun auf.


eingerichtet am: 29. Juli 2017, 09:15 MESZ
JW